Fargesia murieliae (murielae) ‚Favorit‘, ‚Kranich‘, ‚Phoenix‘, ‚Temse‘, (2003 Vollblüte)


Fargesia Blue Lizard Fargesia rufa Fargesia Black Pearl Fargesia Black Pearl

Die Sorten ‚Favorit‘, ‚Kranich‘, ‚Phoenix‘ und ‚Temse‘ gingen im Jahr 2003 in Vollblüte. Aus heutiger Sicht würden wir vermuten, dass alle 4 Formen die gleiche Fargesiavariante waren, und zwar laborvermehrte Fargesia murieliae. Durch die Behandlung mit Hormonen im Labor konnte die Vollblüte von Fargesia murieliae unserer Meinung nach verzögert werden. Warum dies so war, wissen wir nicht. Ebensowenig können wir diese Aussage belegen. Uns war damals aber aufgefallen, dass die Sorten sich exakt wie die alte Fargesia murieliae verhalten haben und auch in den Eigenschaften sehr ähnlich waren. Die Vollblüte in 2003 kam für viele Bambusproduzenten und Bambuskunden vollkommen unerwartet und war zu der Zeit ein sehr großes Thema im Pflanzenhandel.


Unser Einkaufs-Tipp für einen tollen Kübelbambus für die Terrasse: Fargesia spathacea "Blue Lizard"®. Die Pflanzen sind im 10l Container und 80-100 cm groß (Pflanzengröße ohne Topf gemessen).

Fargesia Blue Lizard - der ideale Heckenbambus und Kübelbambus
Fargesia spathacea "Blue Lizard"®

Passendes Pflanzgefäß:


Lechuza Canto Stone 29l Pflanzvolumen

Passende Bambuserde:

40l Bambuserde