Welche Fargesia Art

Mike @, Dienstag, 28. März 2017, 12:54 (vor 627 Tagen) @ Mike

Hallo,
und nochmal ich, ganz vergessen einige wichtige Infos zu geben, ich wohne im Rhein Main Gebiet, genauer in Dieburg. Der geplante Standort ist sonnig bis halbschattig, also sonnig am Morgen dann später vom Zaun ( später Lingusterhecke, die muss aber erst wachsen :-P ) beschattet. Habe gerade beim stöbern F.gaolinensis gefunden, allerdings nur Samen, und bei Samen ist mit das Risiko zu hoch, nicht das zu bekommen was ich kaufen wollte, am besten noch ne Rhizomtreibende Art. Ausserdem ist die Art ja nicht so hundert Prozent winterhart.....




gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum - © Oltmanns Webdesign: Impressum

Diese Webseite nutzt Cookies! Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung