Fargesia - der Gartenbambus

Startseite » Umpflanzen von Fargesia

Umpflanzen von Fargesia

Beim Verpflanzen von Fargesia sind die optimalen Termine das zeitige Frühjahr (März bis Anfang Mai) und der frühe Herbst (2. Septemberwoche bis ca. Mitte Oktober). Bei großen Pflanzen sollten Sie den Ballen so groß wie möglich stechen und dann die Pflanze an den neuen Standort setzen. Die Pflanze sollte genauso hoch wie an ihrem alten Standort gepflanzt werden. Ein Gießrand rund um die Pflanze kann das Bewässern in der ersten Zeit stark erleichtern.

Nach dem Verpflanzen sollten Sie solange mit der Düngung warten, bis die Pflanzen sicher angewachsen sind. Dies erkennen Sie daran, dass Ihr Bambus kräftige neue Triebe aus dem Boden drückt.

Impressum Fargesia.de